Page 2 - Berner Nachrichten Zentrum West - KW 45 - 2023
P. 2

SEITE 2                                                           WEITERBILDUNG                                                         DIENSTAG, 7. NOVEMBER 2023





                                        «Das Thema Künstliche Intelligenz ist



                                                     zum Megatrend avanciert...»




          Viele Branchen-Expertinnen                                                                          bildungsanbieter sollten sich  ner  Sicht  in  den  nächsten
          und -Experten blicken jeweils                                                                       jetzt mit Digitalisierung und KI  Jahren die Haupttreiber für die
          gegen Jahresende in die Glas-                                                                       beschäftigen, wenn sie in fünf  berufliche Weiterbildung bil-
          kugel und versuchen, die Zei-                                                                       Jahren noch am Markt sein wol-   den.
          chen der Zeit und die Trends                                                                        len.
          zu deuten. Manche Trends er-                                                                                                         Was tut konkret die LWO, um
          weisen sich sogar als überaus                                                                       Was stimmt die Weiterbildungs-   die Zielgruppe beziehungs-
          treffend. So auch im Weiter-                                                                        anbieter trotz aller neuen He-   weise  die  unterschiedlichsten
          bildungssektor: Der aktuelle                                                                        rausforderungen optimistisch  Zielgruppen zu erreichen?
          SVEB-Branchenmonitor sagt                                                                           für die nächsten zwei bis fünf  Wir versuchen mit unseren An-
          ein verändertes Anmeldever-                                                                         Jahre?                           geboten immer nahe an den Be-
          halten von Teilnehmenden,                                                                           Die Nachfrage nach Bildung ist  dürfnissen der Kundinnen und
          omnipräsenten Personalman-                                                                          und bleibt gross. Digitalisierung  Kunden zu sein.  Unsere Lehr-
          gel und einen harten Wettbe-                                                                        und KI eröffnen auch ganz neue  gänge finden zwischenzeitlich
          werb  voraus. Dennoch  geht                                                                         Möglichkeiten. Dank Online-      fast ausnahmslos im Blended
          man von einer leicht positiven                                                                      Unterricht hat man plötzlich  Learning-Format statt. Teil-
          Branchenentwicklung aus.                                                                            den Markt «Welt» und rund um  weise sogar zu 100 Prozent in
                                                                                                              die KI können neue Angebote  Form von virtuellem Unterricht,
          Jedes Jahr erfasst der SVEB-                                                                        entwickelt  werden,  beispiels-  wie beispielsweise der Lehrgang
          Branchenmonitor aktuelle Ent-                                                                       weise für das individualisierte  «HR-Assistent/in HRSE». Aktu-
          wicklungen und Tendenzen des                                                                        Lernen.                          ell entwickeln wir ein umfang-
          Weiterbildungsmarktes. Auf der                                                                                                       reiches Angebot rund um das
          Basis periodischer Anbieterbe-                                                               Bild: zVg   Welche konkreten Massnahmen  Thema «Künstliche Intelligenz
          fragungen werden die Entwick-    Daniel Herzog, CEO der Lernwerkstatt Olten ist seit Jahrzehnten ein aufmerk-  seitens Anbieter gibt es, um ge-  in Bildung und Coaching». Aber
          lungen in den Weiterbildungs-    samer Beobachter der Entwicklungen in der Weiterbildungsbranche    nerell die Motivation zur Wei-   auch unsere Berufsbildungs-
          institutionen mithilfe von vier                                                                     terbildung zu fördern?           Events, der Coaching-Mento-
          Dimensionen erfasst: Die wirt-   Entwicklungen in der Weiter-     sammenfassen, welche nächs-       Die Motivation für Weiterbil-    ring-Event und die  Ausbilder-
          schaftliche Situation, das An-   bildungsbranche und hat schon  tes Jahr besonders auf sie  dung sollte von den Teilneh-             Akademie sind Formate die bei
          gebot,  die  Nachfrage  und  der  bei manchen Beurteilungen zu  warten und welche allenfalls  menden  selber  kommen.  Wir  unserer Zielgruppe sehr beliebt
          Personalbestand. Parallel dazu  den Trends in der unmittelba-     die grösste sein wird?            Bildungsanbieter können ein  sind.
          untersucht der SVEB mehrere  ren Zukunft erstaunlich genaue  Daniel Herzog: Die Digitalisie-        motivierendes Lernumfeld
          Trends in der Weiterbildung in  Voraussagen getroffen. Wie  rung begleitet die Lernwerkstatt  schaffen, beispielsweise mit Do-           www.lernwerkstatt.ch
          Bereichen wie Professionalisie-  schon in den Jahren zuvor ha-    schon länger. Wir sind daran alle  zierenden, die mit Begeisterung
          rung und Digitalisierung.  Mit  ben wir uns also auch diesmal  unsere Systeme zu vernetzen  unterrichten oder mit einer ab-                           Interview: JoW
          dem Branchenmonitor werden  an ihn gewendet und ihm einige  und Prozesse zu automatisie-            wechslungsreichen und aktiven
          diese und weitere Tendenzen  Fragen zu den Herausforderun-        ren. Die dadurch freiwerdende  Methodik.
          beurteilt und mögliche Progno-   gen gestellt, denen sich die Wei-  Zeit wollen wir in die Beratung
          sen für die weitere Entwicklung  terbildungsanbieter/innen in  und Begleitung unserer Kun-          Welche Trends werden förder-         Der SVEB-Branchen-
          der Branche angestrebt.          naher Zukunft stellen müssen:    dinnen und Kunden investie-       lich sein für ein gesteigertes In-       monitor 2023
                                                                            ren. Das Thema Künstliche In-     teresse an der beruflichen Wei-
          Daniel Herzog, CEO der Lern-     Daniel  Herzog,  die  Weiterbil-  telligenz (KI) ist zum Megatrend  terbildung?                       In  den letzten Jahren  ha-
          werkstatt Olten, ist seit Jahr-  dungsanbieter stehen 2024  avanciert. Die KI wird die Ge-          Die Digitalisierung, der techno-   ben Weiterbildungsanbie-
          zehnten einer der aufmerk-       erneut vor grösseren Her-        sellschaft und auch die Bildung  logische Wandel und der Fach-       ter den Einbezug digitaler
          samsten     Beobachter     der   ausforderungen. Kann man zu-     radikal verändern. Alle Weiter-   kräftemangel werden aus mei-       Technologien in den Unter-
                                                                                                                                                 richt gemeistert und damit
                                                                                                                                                 eine neue Realität geschaf-
                                                                                                                                                 fen: Heute dominiert in der
                                                                                                                                                 Weiterbildungspraxis  die
                                                                                                                                                 Verbindung von Online- und
                                                                                                                                                 Präsenzunterricht. Doch
                                                                                                                                                 die Anbieter stehen bereits
                                                                                                                                                 vor neuen Aufgaben: Das
                                                                                                                                                 explosive Wachstum von
                                                                                                                                                 künstlicher Intelligenz so-
                                                                                                                                                 wie Trends wie Flexibilisie-
                                                                                                                                                 rung verlangen erneut Re-
                                                                                                                                                 aktionen und Anpassungen.
                                                                                                                                                 Auch der Fachkräfteman-
                                                                                                                                                 gel beschäftigt die Weiter-
                                                                                                                                                 bildungsinstitutionen der-
                                                                                                                                                 zeit. Zusammen mit einem
                                                                                                                                                 veränderten Anmeldever-
                                                                                                                                                 halten und einem starken
                                                                                                                                                 (internationalen) Wettbe-
                                                                                                                                                 werb sehen sich die Weiter-
                                                                                                                                                 bildungsanbieter vor gros-
                                                                                                                                                 sen Herausforderungen.
                                                                                                                                                 Die Umfrageergebnisse bei
                                                                                                                                                 den Weiterbildungsanbie-
                                                                                                                                                 tern zeigen eine leicht posi-
                                                                                                                                                 tive  Branchenentwicklung
                                                                                                                                                 im Jahr 2022 und ebenso
                                                                                                                                                 positive Erwartungen für
                                                                                                                                                 das laufende Jahr 2023. Die
                                                                                                                                                 zurzeit grösste Herausfor-
                                                                                                                                                 derung sehen  die  Befrag-
                                                                                                                                                 ten im verschärften Wett-
                                                                                                                                                 bewerb, der unter anderem
                                                                                                                                                 von internationalen On-
                                                                                                                                                 line-Angeboten angetrieben
                                                                                                                                                 wird.
                                                                                                                                                               Quelle: SVEB
   1   2   3   4   5   6   7